PENNSYLVANIA - THE INDEPENDENCE STATE  
  Hauptstadt: Harrisburg
 Beiname: The Independence State
 Zeitzone: Eastern Standard Time
 Highlights: Liberty Bell, Amish Country, Philadelphia, etc
 Höchster Berg: Mount Davis
 Einwohner: ca. 13 Mios
 Nachbarstaaten: Ohio, West Virgina, New Jersey, maryland, Delaware, New York

Pennsylvania liegt im Osten von Amerika und ist einer der 13 Gründerstaaten. Der offizielle Name ist “Commonwealth of Pennsylvania”. Pennsylvania wird den Mittelatlantikstaaten zugeordnet.

Der Name bedeutet wörtlich „Waldland von Penn“. der Staat wurde von William Penn gegründet.

Pennsylvania trägt den Spitznamen “Independence State”.

Pennsylvania hat 6 Nachbarstaaten. Im Osten grenzt der Staat an New Jersey, im Südosten an Delaware, ganz im Süden an Maryland und im Südwesten an West Virginia, im Westen an Ohio, im Nordwesten an den Eriesee und im Norden an den Bundesstaat New York.

Die Gesamtfläche des Bundesstaates beträgt 119.283 Quadratkilometer. davon sind 3.208 km² sind Gewässeroberflächen, von denen alleine schon 1.940 km² auf den Eriesee fallen.

Die Hauptstadt des Staates ist Harrisburg mit ca. 50.000 Bewohnern, die größte Stadt ist Philadelphia mit ca. 1,6 Millionen Einwohnern.

Die höchste Berg des Staats ist mit 979 Metern der Mount Davis.

Der längste Fluss, der durch das Land fließt ist der Susquehanna River. Pennsylvania ist geprägt durch Laubwälder und viel Hügelland. Im Osten des Landes liegen die Ausläufer der Appalachen.